Herzlich Willkommen auf der Homepage des FV Heessen.

 

Träger des Umweltpreises der Stadt Hamm 2006 im Zeichen des Wassers.

Seit über 50 Jahren hat sich der Verein der Fischerei und dem Gewässer- und Umweltschutz verschrieben.

Die Gründungsversammlung fand am 15. Dezember 1946 statt. Zweck war die Gründung eines Angelvereins in der Gemeinde Heessen (heute Stadt Hamm).

Am 12. November 1947 beantragte der Fischereiverein Heessen die Eintragung in das Vereinsregister beim Amtsgericht Ahlen.

Der erste Vorsitzende des Vereins war Johannes Röhrig.

1992 wurde mit dem Bau der Umweltschutzhütte begonnen, welche sich zwischen der Schlossmühle Heessen und Marineheim befindet.

Zur Zeit hat der Verein 280 Mitglieder.